Biohacking

Leistungsoptimierung im Profisport und Alltag

Was ist Biohacking?

Biohacking ist ein in Deutschland noch nicht sehr geläufiger Begriff.

Bei Biohacking handelt es sich um einen Gesundheits- und Lifestyleansatz aus den USA. Dieser fasst unterschiedliche Methoden zusammen, die das Ziel haben, die eigene Leistungsfähigkeit zu optimieren.

Das Wissen über den menschliche Organismus verbessert sich stetig. Neue Zusammenhänge werden entdeckt und bisherige Methoden der Leistungsoptimierung verbessert.

Biohacking steht nun für eine smarte Art und Weise, das Wissen über den eigenen Körper zu nutzen, um bessere Leistung zu erbringen – egal ob im Profisport oder im Alltag.

Direkt zum Abschnitt der Lichtbrille.

nomadperformance Leistungssport Müdigkeit

Training, Ernährung, Regeneration

Die 3 Säulen guter Leistung

Auch der 19-jährige Senkrechtstarter Erling Haaland ist ein Fan dieser Methode. Zahlreiche Profisportler und Vereine nutzen das neue Wissen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Sei es – um im Wettkampf eine bessere Leistung zu erbringen, im Alltag ausgeglichener zu sein oder nach einem anstrengenden Tag optimal zu regenerieren.

Der aktuelle BILD Artikel geht insbesondere auf die Themen Ernährung und eine spezielle Lichtbrille ein (Link zum Artikel), die zum Einsatz kommt.

Als Spezialist für Schlafoptimierung und Lichttherapie erklären wir Dir auf dieser Seite, welche Technologien bei unseren Profis zum Einsatz kommen!

Innovative Produkte aus dem Profisport

Optimaler Schlaf auf natürliche Weise

Bild 1: Das Recovery-Pillow von Blackroll. Blackroll kooperiert u.a. mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Bild 2: Das Re-Charge Reisekissen wird von Nick Littlehales empfohlen, der u.a. Christiano Ronaldo in Sachen Schlaf berät.

Bild 3: Blaulichtbrille von Propeaq mit wechselbaren Gläsern (weitere Infos s. unten).

Bild 4: Alpine ist Marktführer im Bereich Gehörschutz und sorgt für ruhige Nächte.

Bild 5: Die N-Schlafmaske sorgt für absolute Dunkelheit und steht für höchsten Tragekomfort.

Details zu den Innovationen findest Du bei uns im Shop.

Einsatz im Profisport

Innovative Lichtbrille

Die Blaulichtbrille hat zahlreiche Vorteile, die Dir helfen, Deine Regeneration und damit auch Deine Performance nachhaltig zu verbessern.

Wie funktioniert die Brille?

Teil 1: Aktivieren (morgens)

Die Propeaq Lichtbrille nutzt spezielle blaue LED, die auf der Innenseite der Brille angebracht sind. Sie haben die optimale Intensität, Abstand und Einstrahlwinkel für eine schonende und effektive Wirkung.

Das blaue Licht aktiviert den Körper morgens und bereitet den Biorhythmus auf den Tag vor – auch in der dunklen Jahreszeit, zu der kaum natürliches Sonnenlicht beim Aufstehen vorhanden ist.

Einfache Nutzung: Nach dem Aufstehen blaue LED aktivieren und die Brille 30 Min. tragen – z.B. beim Frühstück.

Wie funktioniert die Brille?

Teil 2: Regenerieren (abends)

Die Brillengläser von Propeaq sind auswechselbar. Abends werden die roten bzw. orangen Brillengläser eingesetzt. Diese filtern das blaue Umgebungslicht – egal ob im eigenen Haushalt, in Sporthallen oder von Displays.

Dies hilft dem Körper, das körpereigene Schlafhormon ‚Melatonin‘ zu produzieren. Das ungefilterte blaue Umgebungslicht würde diesen Prozess verhindern. Propeaq sorgt nun für besseres Einschlafen und eine gesteigerte Schlafqualität – für mehr Energie am nächsten Tag.

Einfache Nutzung: Brille in die Abendroutine integrieren und rote / orange Brillengläser ca. 30-45 Min. vor dem Zubettgehen tragen.

Verbessere Deine Performance

Nutze jetzt die Vorteile der Lichtbrille, die auch im Profisport zum Einsatz kommt

Die Propeaq Lichtbrille lässt sich einfach in jeden Alltag integrieren.
Nutze jetzt die Vorteile – für:

  • eine verbesserte Schlafqualität für mehr Energie tagsüber
  • bei frühen Aufstehzeiten, Nachtschichten, Trainingseinheiten oder Wettkämpfen
  • zur Vermeidung von Jetlag auf Langstreckenflügen – reduziere dein Jetlag auf Null! (Anleitung in der kostenfreien App)
  • gegen punktuelle Müdigkeit
  • zur Aktivierung in der dunklen Jahreszeit

Weitere Details zum Thema Schlaf und Lichttherapie:

Gut ausgebildete Trainer und Coaches setzten zuerst bei der Schlafoptimierung an, um die Performance zu verbessern. Denn der Schlaf dient nicht nur der psychischen und physischen Erholung. Im Schlaf findet ein großer Teil

  • des Muskelaufbaus,
  • des motorischen Lernens und
  • der Verbesserung der Reaktion und Konzentration statt.

Diese Prozesse werden durch schlechten Schlaf behindert.

Die Lichttherapie ist eine der wirkvollsten und schonendsten Methoden, um den eigenen Biorhythmus zu steuern. Das Licht der Morgensonne hat einen hohen Blaulichtanteil und aktiviert den Körper. Das Licht bereitet den Organismus somit auf die Herausforderungen des Tages vor.

Das Licht der Abendsonne besitzt hingegen wenig blaues Licht und hohen Anteil an rotem Licht. Dies signalisiert unserem Körper, dass der Abend naht. Der Organismus wird heruntergefahren und auf die Nacht vorbereitet.

Künstliches Umgebungslicht oder Licht von Displays gehören zu den Gründen, weshalb der natürliche Schlaf-Wach-Rhythmus aus dem Takt gerät.

Wissenschaftlich belegt
Die Chronobiologie ist die Wissenschaft hinter der inneren Uhr und der Bedeutung des Lichts. Für ihre Forschungsergebnisse hierzu erhielten Jeffrey C. Hall, Michael Rosbach und Michael W. Young 2017 den Nobel-Preis für Medizin.

Morgens und tagsüber tanken wir  zu wenig blaues Licht – sei es durch die dunkle Jahreszeit oder durch künstliches Licht in Büros oder Sporthallen.

Abends hingegen hält uns das künstliche Umgebungslicht und Displaylicht wach und signalisiert unserem Körper fälschlicherweise, dass es Tag ist und er wach bleiben muss. Dies hat negative Konsequenzen auf:

  • Schlafqualität
  • Stoffwechsel
  • Hormonausschüttung
  • kardiovaskuläre Aktivität
  • Gehirnaktivität
  • Melatoninproduktion (Schlafhormon)

„In diesen Gläsern steckt etwas Magisches!“

 

„Ich wünschte, ich hätte Propeaq zu meiner aktiven Zeit gehabt, anstelle der unpraktischen Leuchtkästen, die ich benutzt habe.“

„Bahnradfahrer verbringen die meiste Zeit in der Halle bei künstlichem Licht. Die Brille hilft mir nicht nur im Training und für Wettkämpfe, sondern auch im Alltag!“

„Bei unseren zahlreichen Reisen ist die Blaulichtbrille ein unverzichtbarer Begleiter geworden.“

Professional Recovery by nomadperformance

© Copyright - nomadperformance