Fragen & Antworten zur Propeaq Lichttherapiebrille

Was machen wir im Umgamg mit Licht falsch?
In den meisten Fällen erhalten wir MORGENS ZU WENIG blaues Licht und ABENDS ZU VIEL blaues Licht. Der falsche Umgang mit Licht führt zu Störungen des Biorhtythmus und wir haben z.B. eine schlechtere Schlafqualität und sind deswegen tagsüber müde.

Warum haben die meisten Menschen einen falschen Umgang mit Licht?
Weil wir die mesite Zeit im Inneren von Gebäuden verbringen (z.B. im Büro, beim Hallensport oder zuhause). Hier erhalten wir zu wenig Tageslicht. Außerdem nutzen wir abends künstliche Lichtquellen (Energiesparlampen) und Displays (TV, Smartphone, Tablet). Dies lässt sich mit Propeaq verhindern.

Wie merke ich, dass ich Licht im Alltag falsch nutze?
Einige Anzeichen dafür sind..

  • Morgens schlecht aus dem Bett zu kommen
  • Ständiger Bedarf an Koffein
  • Trägheit / Abgeschlagenheit / Müdigkeit tagsüber
  • Nachts nicht gut einschlafen können

All dies sind Anzeichen für zirkadiane Rhythmusstörungen

Wann hilft mir die Propeaq Lichtbrille?
1.) Bei zirkadianen Rhythmusstörungen. Das bedeutet, dass der Biorhtythmus (auch ‚innere Uhr‘ gennant) durch falsche Lichtnutzung aus dem Takt geraten ist. Die Nutzung der Brille bringt die innere Uhr wieder in den richtigen Takt.

2.) Wenn ich mich tagsüber müde fühle und punktuell aktivieren möchte.

3.) In Situationen, in denen ich meinen Biorhythmus aktiv verstellen möchte. z.B.
Wenn ich morgens früh aufstehen muss (obwohl ich Spätaufsteher bin)
Abends später ins Bett gehen möchte (obwohl ich Frühaufsteher bin)
Bei einer Fernreise Jetlag vermeiden möchte
Wenn ich in Nacht(schicht)arbeit angestellt bin und deswegen Konzentrations- oder Schlafprobleme habe

4.) Bei Wintermüdigkeit (SAD = Seasonal Affective Disorder).
Diese tritt saisonal in der dunklen Jahreszeit von ca. September bis ca. März auf.

Wie lange soll ich die Propeaq-Lichtbrille tragen?
Die Verwendung der Lichtbrille richtet sich nach dem gewünschten Effekt. Bei aktiviertem blauen LED Licht reichen in der Regel 30 Minuten pro Tag aus. Die orangen Brillengläser blocken das wach haltende Umgebungslicht. Diese ca. 30-45 Min. vor dem Zubettgehen nutzen (das blaue LED Licht bleibt dabei ausgeschaltet).

Wan merke ich den Effekt der Propeaq-Lichtbrille?
Jeder Mensch ist individuell – so auch die Wirkung der Lichtbrille. In den allermeisten Fällen ist ein spürbarer Effekt nach 5-7 Tagen spürbar. In vielen Fällen jedoch nereits nach den ersten Anwendungen. Wichtig für die Effektivität ist, dass die Lichtbrille möglichst an aufeinanderfolgenden Tagen genutzt wird. Ein Pause von einem oder mehreren Tagen verzögert den Effekt.

Wie schalte ich die Brille ein / aus?
Auf der Innenseite des Brillengestells befindet sich die An-/Aus-Taste. Diesen einmal kurz drücken zum einschalten des blauen LED Lichts. Zum Ausschalten erneut den Schalter kurz drücken.

Ist eine App für die Verwendung der Lichtbrille erforderlich?
Nein. Die Brille ist auch ohne App vollständig funktionsfähig. Dennoch können die beiden kostenfreien Apps von Propeaq in einigen Fällen sehr hilfreich sein. Eine App hilft Jetlag vorzubeugen. Dazu wird ein individueller Plan erstellt. Eine weitere App hilft, optimal für Nachtschichten gewappnet zu sein. Die Daten bleiben in der App und werden nicht geteilt. Mehr zur App hier.

Welche Informationen teile ich mit dem Hersteller der Lichtbrille?
Die Brille kommuniziert nicht mit der App und die Daten bleiben in der App und werden daher nicht mit den Hersteller oder anderen geteilt.

Ist das blaue Licht sicher?
Das blaue LED Licht der Brille ist sehr schwach und in einer Bandbreite, von der keine schädlichen Wirkungen bekannt sind. Die Augen können gelasert sein, Kontaktlinsen tragen oder mit einer künstlichen Linse ausgestattet sein. Nur Personen mit einem Netzhautdefekt (Retinopathie) wird eine Anwendung nicht empfohlen, da hierzu keine Untersuchungen durchgeführt wurden.

Kann ich ein Auto fahren?
Wenn das Licht in der Brille leuchtet, raten wir von der Teilnahme am Verkehr im Dunkeln ab. Wir raten auch davon ab, mit der orangen Brille am Verkehr teilzunehmen, da eine rote Ampel dann dunkelgrau erscheint.

Warum sind in der Verpackung zwei verschiedene Farben von Brillengläsern?
Die Propeaq-Brille ist ein komplettes System mit aktivierbarem Licht für Energie und orangen Gläsern für besseren Schlaf. Mit dieser Kombination kann der eigene Biorhythmus natürlich und effektiv gesteuert werden.

Wie soll ich die Brillengläser wechseln?
Auf dem YouTube Propeaq-Kanal gibt es ein Video, in dem der Inhalt der Box und das Wechseln der Brillengläser erklärt werden. Auch in der Bedienungsanleitung gibt es hierzu Hinweise. Es ist wenig Kraft erforderlich, um die Brille aus der Brille herauszuschieben. Drücken Sie leicht auf die Außenseite des Glases nach innen. Das Glas sitzt an der Nasenbrücke mit einer Aussparung im Rahmen fest. Neue Gläser werden zuerst mit der Aussparung in der Nasenbrücke platziert und dann rastet das Glas in den Rahmen ein.

Ich trage schon eine Brille. Gibt es verschreibungspflichtige Brillengläser?
Die Propeaq-Brille muss nur eine halbe Stunde lang mit eingeschaltetem Licht getragen werden. Wenn Sie nicht genug sehen können, weil Sie normalerweise eine Brille tragen, finden Sie auf der Website propeaq.com einen Optiker, der die Brille mit Korrekturgläsern ausstatten kann. Diese Gläser sind auch austauschbar. Wenn man nur eine Lesebrille benötigt, kann die Brille mit einer Nooz Lesebrille kombiniert werden.

Wie lange kann die Brille ohne Aufladen genutzt werden?
Ein voller Akku reicht für 2 bis 3 Stunden aktiviertes blaues LED Licht. Da 30 Minuten am Tag oft ausreichen, können Sie die Brille 4 bis 5 Tage lang benutzen. Drücken Sie die An-/Aus-Taste länger. Die 3 LEDs zeigen die verbleibende Batterieladung an. Es wird empfohlen, die Brille aufzuladen sobald nur noch eine der drei LED aufleuchtet.

Wie lange muss die Brille aufgeladen werden?
Zwei Stunden mit dem mitgelieferten USB-Ladegerät reichen aus, um den Akku vollständig aufzuladen. Ein längerer Anschluss an das Ladegerät ist kein Problem, wir empfehlen dies jedoch nicht.

Wie lade ich die Brille auf?
Natürlich empfehlen wir die Verwendung des mitgelieferten USB-Ladegeräts und Kabels. Die Brille kann jedoch mit jedem Standard-USB-Ladegerät mit einem zugelassenen USB-Kabel geladen werden. Auf Laptops dauert das Laden der Brille normalerweise etwas länger.

Wie bekomme ich einen Ersatz, wenn ein Teil verloren geht?
Propeaq Brillen haben eine Garantiezeit von 1 Jahr ab Lieferdatum und decken die Produkte auf Material- und Produktionsfehler ab. Gläser können zukünftig  separat nachbestellt werden.

Wurde die Nutzung wissenschaftlich untersucht?
Über die Wirkung von blauem Licht wurde viel geforscht. Die Propeaq-Lichtbrillen werden sogar in einer Reihe von Studien als Referenz verwendet, da die Brillen die einzigen sind, die genau die Wellenlänge von blauem Licht erzeugen, bei denen die wissenschaftlichen Studien positive Auswirkungen festgestellt haben. Es gibt Links zu den verschiedenen Studien auf der Propeaq-Website. Die Forscher Hall, Rosbash und Young haben für ihre Forschung zur biologischen Uhr 2017 einen Nobelpreis für Medizin gewonnen.

Kann die Brille angepasst werden?
Das Brillengestell ist für die meisten Menschen geeignet. Die Propeaq Brillen sind daher in einer Standardgröße erhältlich. Wie bei hochwertigeren Brillengestellen auch, sind sie durch einen Optiker leicht verstellbar. Die Brille ist weniger für Kinder oder breite Köpfe geeignet.

Sind die Brillen in mehr Farben erhältlich?
Die Propeaq-Brillen werden in einer Kombination aus glänzend / mattschwarzem Gestell mit anthrazitfarbenen Bügeln geliefert.

Travel.Sleep.Perform by nomadperformance

© Copyright - nomadperformance